Ihr Warenkorb
keine Produkte

Patina braun/grau

Art.Nr.:
1002
Lieferzeit:
knapper Lagerbestand knapper Lagerbestand
4,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,08 kg je Stück

Diese Patina färbt Neusilber grau und Lötzinn braun

Mit der Patina lassen sich feine Metalleffekte erzielen. Zäune und Modelle, die später metallene Oberflächen haben sollen, werden mit dem Mittel ein- oder mehrmals behandelt. Es ensteht eine graue, bzw. braune Oberfläche. Bei mehrfachem Auftrag entsteht der Eindruck von altem, rostigem und schmutzigem Metall. Für besondere Effekta lassen sich die schwarze und graue Patina mischen. Die Patina kommt in einer praktischen 50ml Flasche mit großer Kappe, ein feiner Pinsel ist hilfreich beim Verteilen der Patina. Feine Strukturen im Ätzblech bleiben erhalten!

 

Beispiel: Brünieren von Lokgestängen

  1. Die Brünierung ist nicht griffest bei häufigem Gebrauch, es sollte also vermieden werden, die Steuerung der Lok oft anzufassen.
  2. Die Brünierung ist nicht stromleitend, Radflächen und stromabnehmende Teile dürfen nicht brüniert werden.
  3. Die Teile müssen vor der Brünierung sorgfältig entfettet werden.
  4. Die behandelten Teile müssen anschliessend mit Wasser gereinigt werden, bei manchen Legierungen kann sich bei dauerhaftem Verbleib der Brünierung Grünspan bilden.
  5. Brünierte Metallteile müssen nach der Brünierung und Spülung mit Wasser zusätzlich mit Metallpflegemittel behandelt werden. Erst das schützt dauerhaft die brünierte Fläche. Dazu nimmt man am Besten Waffenöl (Balistol) oder Fahrradpflegemittel (Radglanz), Olivenöl geht auch.
  6. Metallteile die nach dem Brünieren keine mechanische Aufgabe haben (also statische Teile), können mit Klarlack matt geschützt werden.
 

Gefahrenhinweise:

Das Lötöl ist zwar nicht so agressiv wie viele andere Lötwasser oder Pasten. Dennoch sollten nach der Verwendung des Lötöls Hände und Werkzeuge mit Wasser und Seife gründlich gereinigt werden. Beim Löten entstehen ausserdem immer Dämpfe, daher bitte auf ausreichende Lüftung achten oder eine Absaugung benutzen (PC-Lüfter genügt oft). Das Lötöl darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!

Patina bei Berührung mit der Haut sofort mit viel Wasser abwaschen, besser: Handschuhe nutzen (R34). Verursacht Verätzungen. (S2 / S28). Patina darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Treppen und Geländer 1:160, Platine

Treppen und Geländer 1:160, Platine

10,50 EUR
Weichenmechanik mit Stellhebel für Peco Weichen 1:160

Weichenmechanik mit Stellhebel für...

6,75 EUR
Weichenlaternen, beleuchtet und drehbar 1:160, 2er Platine

Weichenlaternen, beleuchtet und...

7,90 EUR
Lötzinn bleifrei, 5er Bund

Lötzinn bleifrei, 5er Bund

8,95 EUR
Werkszaun 1:160, Platine

Werkszaun 1:160, Platine

10,75 EUR
Lötöl mit Lötzinn (bleifrei)

Lötöl mit Lötzinn (bleifrei)

6,95 EUR
Shopsystem by Gambio.de © 2016