Gleisanker 1:160, 12er Platine

Art.Nr.:
722
Lieferzeit:
an Lager an Lager (Ausland abweichend)
5,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,02 kg
An Segment- und Modulenden ist es nötig, die Gleise stabil zu befestigen: So kann ausgeschlossen werden, dass beim Transport und beim Aufbau durch eine Unbedachtsamkeit die Gleise beschädigt werden könnten. Eine Empfehlung ist es, die Gleise auf Messingschrauben zu löten. Funktioniert auch, hat aber den Nachteil, dass die Schraube natürlich nicht exakt an der Modulkante eingeschraubt werden kann, sondern etwas nach innern versetzt werden muss. Die Folge ist, dass das Gleis ein wenig übersteht und sich leicht verhaken kann.

Die Gleisanker bieten eine neue und stabile Befestigung, die noch dazu leicht justiert werden kann. V-förmig gebogene Winkel werden von unten an das Gleisprofil angelötet. Darunter werden in die Modulplatte Löcher gebohrt. Die Löcher samt angelöteten Winkeln darin werden mit 2-Komponenten Kleber fixiert. Da der Kleber langsam aushärtet, kann man die Gleislage in aller Ruhe exakt bestimmen. Zum Schluss muss das Ganze nur noch mit der Mini-Schleifscheibe plan geschliffen werden. So ist die Modulkante frei von überstehenden Gleisenden; eine stabile Sache.

Eine Platine enthält 6 Paar Gleisanker

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Werkszaun 1:160, Platine

Werkszaun 1:160, Platine

10,75 EUR
Lichtraumprofil Lehre nach NEM, 1:160

Lichtraumprofil Lehre nach NEM, 1:160

16,90 EUR
Weichenmechanik mit Stellhebel für Peco Weichen 1:160

Weichenmechanik mit Stellhebel für...

6,75 EUR
Weichenlaternen, beleuchtet und drehbar 1:160, 2er Platine

Weichenlaternen, beleuchtet und...

7,90 EUR
Patina schwarz

Patina schwarz

4,90 EUR
Gleisabstandslehren 1:160, 2er Platine

Gleisabstandslehren 1:160, 2er Platine

5,90 EUR
Shopsystem by Gambio.de © 2016